Apamed Fachschule für Kinesiologie-Ausbildung, Psychologie-Ausbildung, Ausbildung zum Ernährungsberater, Schulmedizinische Ausbildung und Weiterbildungen für Heilpraktiker und Naturheilarzt
Von der Berufung zum Beruf
     Von der Passion zum Wirken

Frühkindliche Reflexe

Kommt ein Kind zur Welt ist der Kortex noch nicht entwickelt. Um überleben zu können, ist es mit einer Vielzahl frühkindlicher Reflexe ausgestattet. Reflexe sind automatisch ablaufende, stereotype Bewegungen. Die frühkindlichen Reflexe entstehen bereits im Mutterleib und sind während der Geburt präsent. Dazu zählen z.B. der Such-, Saug- und Schluckreflex, der Greifreflex, der Moro-Reflex, der Asymmetrische tonische Nackenreflex, der Tonische Labyrinthreflex und der Spinale Galantreflex, um nur einige zu nennen.

Jeder der Reflexe ist in der normalen Entwicklung des Zentralen Nervensystems vorprogrammiert und jeder von ihnen hat zu bestimmten Zeiten der Entwicklung eine wichtige Aufgabe zu erfüllen. Sobald die Aufgabe abgeschlossen ist, sollte der betreffende Reflex gehemmt werden, um anderen zu ermöglichen, ihren Einfluss auszuüben, die die Entwicklung des Nervensystems weiter vorantreiben. In der Regel sollten alle frühkindlichen Reflexe bis zum Ende des ersten Lebensjahres gehemmt bzw. integriert sein, damit sich die Haltungsreflexe, die uns ein Lebenlang in der Interaktion mit unserer Umwelt unterstützen, adäquat entwickeln können.

Bei einigen Kindern misslingt jedoch die vollständige Hemmung oder Umwandlung, so dass die frühkindlichen Reflexe trotz normaler Entwicklung in anderen Bereichen im System "aktiv" bleiben. Die fortgesetzte Präsenz frühkindlicher Reflexe beeinträchtigt die Reifung des zentralen Nervensystems und kann zu Auffälligkeiten führen z.B. in der Entwicklung der Grob- und Feinmotorik, in der Wahrnehmung, im schulischen und gesundheitlichen Bereich.

So kann es beispielsweise bei fortgesetzter Präsenz des Such-, Saug- und Schluckreflexes zu

• Hypersensitivität im Lippen- und Mundbereich
• Überempfindlichkeit beim Berühren des Gesichtes
• Schwierigkeiten, feste Nahrung zu sich zu nehmen, zu kauen und zu schlucken
• Sabbern
• Sprach- und Artikulationsproblemen
• einer erhöhten Gaumenwölbung, einem zu engen Kiefer
• beeinträchtigter manueller Geschicklichkeit

kommen.

Sie lernen in diesem Kurs, wie es möglich ist, dem Gehirn eine "zweite Chance" zu geben, jene reflexhemmenden Bewegungsmuster zu registrieren, wie es schon zu einem früheren, angemessenen Zeitpunkt in der Entwicklung hätte geschehen sollen. Sobald die abweichende Reflexaktivität korrigiert ist, werden viele der körperlichen, lernspezifischen und emotionalen Probleme verschwinden.

Frühkindliche Reflexe bei Apamed:

Bereich

Kinesiologie

Typ

Seminar

Kursbezeichnung

Frühkindliche Reflexe

Dozenten

Chucholowski Annegret

Kursangebot    Preise in CHF

Frühkindliche Reflexe
 08.12.2017-10.12.2017  09:15-17:15
580.00
zzgl. Manual

Demnächst starten:

Kurs Datum Typ S
Brain Gym I 26.08.2017 S WL
BG 2 - Teil 2: Praxisführung 26.08.2017 A  
Kinesiologie mit Kindern 26.08.2017 S  
Krankheiten des rheumatischen Formenkreises 01.09.2017 S WL
AP II - Muskelmonitoring 01.09.2017 S  
EMDR-Supervisionstag 01.09.2017 S  
Gewaltfreie Kommunikation II 02.09.2017 S  
Aura-Syntonie 04.09.2017 S  
Info-Anlass 5/17 06.09.2017 I  
SIPS 3 08.09.2017 S  
BG 1 - Gesundheitsverständnis, Menschenbild, Ethik 09.09.2017 A  
Supervision AP - Blütenessenzen und Muskelmonitoring 10.09.2017 S  
LU JONG Heilyoga 10.09.2017 S  
SIPS 4 15.09.2017 S  
Das Mikrobiom des Menschen - Darmsanierung 15.09.2017 S  
RTB - Praxisworkshop 16.09.2017 S  
Dream Master 16.09.2017 S  
Übungsabende Psychologie 21.09.2017 S  
Hauterkrankungen 22.09.2017 S  
Neu: Neuro-Tuning Intensiv 22.09.2017 S  
Acht Extra-Meridiane 22.09.2017 S  
Typisierung - Typgerechte Ernährung 23.09.2017 S  
Gestalttherapie / Gestaltberatung 23.09.2017 S  
AP III + IV - Can Opener + Basket Weaver 28.09.2017 S  
SG - Psychologie, Kommunikation, Gesprächsführung 29.09.2017 A  
Ausbildung Ganzheitliche Ernährungslehre - Stufe 1 Ernährungscoach 29.09.2017 A  
Ausbildung Ganzheitliche Ernährungslehre - Stufe 2 Dipl. ErnährungstherapeutIn 29.09.2017 A  
Hypnose-Therapie Basisausbildung 01.10.2017 S  
Schachbrettmethode 2 & Zähne 06.10.2017 S  
NMK - Trauma-Heilung 07.10.2017 S  
Tiefenpsychologie und Traumarbeit 1 07.10.2017 S WL
Rückführungs-Therapie 08.10.2017 S  
Info-Anlass 6/17 11.10.2017 I  
Ernährungspsychologische Grundlagen 13.10.2017 S  
Chakra Balancing II 14.10.2017 S  
Supervision AP - Reflexes und Bodywork 15.10.2017 S  
b) Nachmittagskurs: MG 2 - Biologie, Anatomie, Physiologie, Krankheitslehre, Epidemiologie, Pharmakologie 17.10.2017 A  
Übungsabende Psychologie 19.10.2017 S  
Maligne Erkrankungen 20.10.2017 S  
3in1 - Best of 3 20.10.2017 S X
Schachbrettmethode 1 20.10.2017 S WL
BG 2 - Teil 1: Berufsidentität 21.10.2017 A X
a) Abendkurs: MG 2 - Biologie, Anatomie, Physiologie, Krankheitslehre, Epidemiologie, Pharmakologie 23.10.2017 A  
Higher Self Healing & Channeling 24.10.2017 S  
VM 3 - Pathologie und Psychosomatik/Homöopathie I 26.10.2017 A  
Robert Betz - Glücklich in einem gesunden Körper 28.10.2017 S  
TraumatherapeutIn 01.11.2017 S  
Ernährung und Stress 03.11.2017 S  
Tiefenpsychologie und Traumarbeit 2 04.11.2017 S WL
Die Psychodynamik des Atems 04.11.2017 S  
AP - PRY und Zentrierung 09.11.2017 S  
essentielle lebenskinesiologie - Basiskurs 10.11.2017 S  
Frischpflanzenkraft - äussere Anwendung, innere Heilung 10.11.2017 S  
Training for the Trainer 11.11.2017 S  
Übungsabende Psychologie 16.11.2017 S  
3in1 - Best of 4 17.11.2017 S X
Buchlesung mit Thomas Schäfer 17.11.2017 S  
Einführung in den Schamanismus 17.11.2017 S  
NMK - ADHS und Borderline 18.11.2017 S  
Familenaufstellungen mit Thomas Schäfer 18.11.2017 S  
Atem-Therapie Kompaktausbildung 20.11.2017 S  
Info-Anlass 7/17 22.11.2017 I  
Der Ruf der Geistigen Welt – Erlebnis-Seminar mit Live-CHANNELING 24.11.2017 S  
Stoffwechselerkrankungen I 24.11.2017 S  
BG 2 - Teil 2: Praxisführung 24.11.2017 A  
Ausbildung Angewandte Humanistische Psychologie 25.11.2017 A WL
Astrologie & Numerologie 26.11.2017 S  
AP III + IV - Can Opener + Basket Weaver 30.11.2017 S  
EFT - Zertifikat-Ausbildung 01.12.2017 S  
Ausbildung Holistische Kinesiologie zusätzlich mit Branchenzertifikat inkl. Tronc Commun (ohne MG 2) und inkl. Praktikum 01.12.2017 A  
Ausbildung Holistische Kinesiologie für EMR, ASCA (KK-Zulassung) inkl. Tronc Commun (ohne MG 2) 01.12.2017 A  
Voice Dialogue 1 02.12.2017 S X
TfH I - IV 02.12.2017 S WL
Hormon-Yoga 02.12.2017 S  
Schüsslersalze I 08.12.2017 S  
Frühkindliche Reflexe 08.12.2017 S WL
Chakra Balancing I 09.12.2017 S  
Übungsabende Psychologie 14.12.2017 S  
Stoffwechselerkrankungen II 15.12.2017 S  
Systemische Psychologie 16.12.2017 S  
Voice Dialogue 2 16.12.2017 S  
Schüsslersalze II 12.01.2018 S  
Voice Dialogue 3 20.01.2018 S  
Durchlauf 1: Teil - Tronc Commun - Aufschulung für GWV / EMR 27.01.2018 A WL
NLP - Neurolinguistisches Programmieren 10.02.2018 S  
Östliche Ernährung 23.02.2018 S  
Körpersprache für TherapeutInnen 24.02.2018 S  
STARPEOPLE Training 09.03.2018 S  
Ausbildung Craniosacral Therapie 09.03.2018 A  
Magic Eyes - Kinderkurs 30.03.2018 S  
Wieder klar sehen 31.03.2018 S  
Intensivausbildung: Heilen mit der Geistigen Welt und dem Höheren Selbst 04.04.2018 S  
wingwave - Coaching 05.04.2018 S  
Tiefenpsychologie und Traumarbeit 1 21.04.2018 S  
RTB 1 - Regulations- und Trauma-Balance 27.04.2018 S  
Ernährung bei AD(H)S und MS 05.05.2018 S  
Intensivausbildung NEW Spirit Healing – Neue Wege der Heilung und Selbstheilung 09.05.2018 S  
Einführung in die Phytotherapie 25.05.2018 S  
Tiefenpsychologie und Traumarbeit 2 26.05.2018 S  
Herzenswände löschen 09.06.2018 S  
Intensiv-Training: LIMITLESS (Trainer & Coach) 13.06.2018 S  
Voice Dialogue 1 16.06.2018 S  
RTB 2 - Regulations- und Trauma-Balance 22.06.2018 S  
Voice Dialogue 2 30.06.2018 S  
EMDR TherapeutIn / EMDR Coach 01.07.2018 S  
Voice Dialogue 3 11.08.2018 S  
Hormon-Yoga 25.08.2018 S  
EMDR-Supervisionstag 07.09.2018 S  
Durchlauf 2: Teil - Tronc Commun - Aufschulung für GWV / EMR 20.10.2018 A WL
Homöopathische Hausapotheke 26.10.2018 S  
LU JONG Heilyoga 28.10.2018 S  
Kurzausbildung: Heart & Spirit Manifestation 16.11.2018 S  
Durchlauf 3: Teil - Tronc Commun - Aufschulung für GWV / EMR 19.01.2019 A WL
MG 3 - KlientInnensicherheit / TherapeutInnensicherheit 07.12.2019 A  

Alle Kurse in der Übersicht

Kategorie: Kinesiologie
Es ist soweit, die Kinesiologie ist eine Methode der KomplementärTherapie!
weiter
  
Kategorie: Kinesiologie
Die OdA KT hat im April 2016 unseren Tronc Commun KT akkreditiert. Seit Ende August 2016 ist nun auc…
weiter
  

Aktueller Newsletter

25. 05. 2016
Kategorie: Allgemein
Aktueller Newsletter
weiter