Apamed Fachschule für Kinesiologie-Ausbildung, Psychologie-Ausbildung, Ausbildung zum Ernährungsberater, Schulmedizinische Ausbildung und Weiterbildungen für Heilpraktiker und Naturheilarzt
Von der Berufung zum Beruf
     Von der Passion zum Wirken

Wieder klar sehen

Der natürliche Weg zu klarem Sehen

Es scheint vielleicht unglaublich und unfassbar, dass Sie tatsächlich Ihre normale Sehfähigkeit durch einfaches Sehtraining wiederherstellen können. Doch mehr und mehr Leute profitieren heute von Sehtrainingsmethoden, die weder teure Geräte noch Operationen verwenden.

Was ist Sehtraining?
Sehtraining hat die Grundvoraussetzung, dass perfekte Sehfähigkeit der natürliche Zustand ist, und hat zum Ziel, Ihre normale perfekte Sehfähigkeit durch einfache körperliche Übungen wiederherzustellen. Sehtraining beinhaltet vier Hauptprinzipien:

Innere Einstellungen und Emotionen - Sie müssen daran glauben, dass Sie allein Kontrolle über Ihre Augen haben und somit Ihre normale Sehfähigkeit wiederherstellen können.

Augenmuskelübungen - Wenn Sie Korrekturlinsen tragen, passen sich die Augen automatisch der Linsenstärke an, d. h. Ihre Augen werden dazu gezwungen, in der zu dem Zeitpunkt gemessenen Sehstärke zu bleiben. Die Korrekturlinsen lassen die Augen bei einem bestimmten Brennpunkt verharren, was zur Abschwächung Ihrer Augenmuskeln führt.

Entspannung - Perfekte Sehfähigkeit ist mühelos für die Augen. Viele unserer Augenprobleme sind auf externe Faktoren wie unsere Arbeit zurückzuführen. Um normale perfekte Sehfähigkeit zu erlangen, müssen Sie lernen, Ihre Augen zu entspannen.

Energiefluss - Besonders in Fällen starker Kurzsichtigkeit gibt es ein offenbarer Energiemangel in den Augen. Kurzsichtige Augen kann man mit einem Auto mit niedrigem Batteriespiegel, das kaum noch funktioniert, vergleichen: sie haben keine Energie mehr übrig, um die natürliche Sehstärke wiederherzustellen. Übungen oder Entspannung alleine üben zwar eine Wirkung aus, doch der eigentliche Fortschritt geschieht, wenn alle vier Prinzipien zusammen in Betracht gezogen werden.

Leo Angart hat selbst über 20 Jahre eine Brille getragen, bevor er entdeckt hat, wie sich natürliche klare Sicht entwickeln lässt. Für ihn sind Sehschwächen weitgehend ein „Softwareproblem des Gehirns“. Er ist davon überzeugt, dass nur wenige Menschen Brillen tragen müssen.

Seine Methode ist eine Weiterentwicklung der Erkenntnisse, die der New Yorker Augenspezialist William Bates machte. Neu sind das integrierte Mentaltraining mit NLP-Methoden und Prana-Energie-Übungen.

  • Altersweitsichtigkeit löst sich oft schon nach einigen Minuten Üben auf
  • Hornhautverkrümmung kann sich bereits nach wenigen Stunden verbessern
  • Viele Menschen verbessern ihre Sehfähigkeit um zwei oder mehr Dioptrien 

Wieder klar sehen bei Apamed:

Bereich

Weitere Kurse

Typ

Seminar

Kursbezeichnung

Wieder klar sehen

Dozenten

Angart Leo

Kursangebot    Preise in CHF

Wieder klar sehen (Osterworkshop)
 15.04.2017-16.04.2017  10.00-17.00
420.00
inkl. Skript
Wieder klar sehen (Osterworkshop) / Wiederholer
 15.04.2017-16.04.2017  10.00-17.00
75.00

Ausgebucht

Demnächst starten:

Kurs Datum Typ S
Ernährung in den Wechseljahren und im Alter 24.02.2017 S  
Homöopathische Hausapotheke 24.02.2017 S  
Supervision Wellness-Kinesiologie 24.02.2017 S  
Optimale Gehirnorganisation (BG III) 25.02.2017 S  
BG 2 - Teil 1: Berufsidentität 25.02.2017 A  
AP - PRY und Zentrierung 02.03.2017 S  
Ausbildung Craniosacral Therapie 03.03.2017 A  
RTB 1 - Regulations- und Trauma-Balance 03.03.2017 S  
Herstellung und Anwendung der Ceres Urtinkturen 03.03.2017 S  
Kinesiologie mit Kindern 04.03.2017 S X
Teil 1: Worte wirken 04.03.2017 S  
Kinesiologie und Polynesische Weisheiten 05.03.2017 S  
Erfolgs-, Darstellungs- und Handlungsblockaden 05.03.2017 S  
wingwave - Coaching (Wiederholung) 09.03.2017 S X
wingwave - Coaching 09.03.2017 S  
Orthomolekulare Medizin: Mineralstoffe, Spurenelemente 10.03.2017 S  
Supervision Three in One 10.03.2017 S  
Info-Anlass 2/17 15.03.2017 I  
Körperarbeit - Bodytrainer Grundkurs 16.03.2017 S  
Übungsabende Psychologie 16.03.2017 S  
Gastroenterologie I 17.03.2017 S  
Frühkindliche Reflexe 17.03.2017 S  
Chakra Balancing I 18.03.2017 S  
Astrologie & Numerologie 19.03.2017 S  
Vollwerternährung I 24.03.2017 S  
Vitamine & Co. (Burgerstein) 24.03.2017 S  
Einführung in den Schamanismus 24.03.2017 S  
NMK 4 - Lernen 25.03.2017 S  
Teil 2: Spielerische, wirkungsvolle Shortcuts 26.03.2017 S  
Partnerschaft & Single 26.03.2017 S  
AP and the Brain 30.03.2017 S  
Herzenswände löschen 01.04.2017 S  
AP I - Blütenessenzen und Tibetanische Achten 07.04.2017 S WL
3in1 - Best of 1 07.04.2017 S  
SIPS 3 07.04.2017 S  
Supervision Touch for Health 07.04.2017 S  
Übungsabende Psychologie 13.04.2017 S  
Magic Eyes - Kinderkurs 14.04.2017 S  
Wieder klar sehen (Osterworkshop) 15.04.2017 S  
Wieder klar sehen (Osterworkshop) / Wiederholer 15.04.2017 S X
3in1 - Best of 3 21.04.2017 S  
Vollwerternährung II 21.04.2017 S  
Brain Gym II 21.04.2017 S WL
Info-Anlass 3/17 26.04.2017 I  
Anouk Claes - Gefühle 27.04.2017 S  
Gastroenterologie II 28.04.2017 S  
Frühkindliche Reflexe 28.04.2017 S  
Ausbildung Angewandte Humanistische Psychologie 29.04.2017 A WL
Psychologische Konflikte des Alltags 29.04.2017 S WL
Dr. Ruediger Dahlke - Glück aus Sicht des Arztes 29.04.2017 S  
Hypnose-Therapie Basisausbildung 30.04.2017 S  
3in1 - Best of 2 05.05.2017 S  
Schachbrettmethode 2 & Zähne 05.05.2017 S  
Pendeln 06.05.2017 S  
Atem und Meridiane 06.05.2017 S  
Hormon-Yoga 07.05.2017 S  
3in1 - Best of 4 12.05.2017 S  
New Spirit Heilen 13.05.2017 S  
BG 2 - Teil 2: Praxisführung 13.05.2017 A  
Hypnose-Therapie Vertiefung 14.05.2017 S  
Übungsabende Psychologie 18.05.2017 S  
Nierenerkrankungen 19.05.2017 S  
VM 2 - Pathophysiologie / Diätetik II 19.05.2017 A  
Transaktionsanalyse 20.05.2017 S  
BG 1 - Gesundheitsverständnis, Menschenbild, Ethik 20.05.2017 A  
Edu-Kinestetik für Fortgeschrittene (Edu-K® F) 25.05.2017 S  
RTB 2 - Regulations- und Trauma-Balance 26.05.2017 S  
Ernährungsformen 26.05.2017 S  
Ausbildung Holistische Kinesiologie für EMR, ASCA (KK-Zulassung) inkl. Tronc Commun (ohne MG 2) 26.05.2017 A  
Ausbildung Holistische Kinesiologie zusätzlich mit Branchenzertifikat inkl. Tronc Commun (ohne MG 2) und inkl. Praktikum 26.05.2017 A  
NMK 7 - Urfunktionen 27.05.2017 S  
TfH I - IV 27.05.2017 S WL
Herz-Kreislauferkrankungen - Mediterrane Ernährung 09.06.2017 S  
AP II - Muskelmonitoring 09.06.2017 S  
Info-Anlass 4/17 14.06.2017 I  
Übungsabende Psychologie 15.06.2017 S  
Sporternährung, Ernährung und Gesundheit 16.06.2017 S  
Spiraldynamik® - Gleichgewicht und Koordination 16.06.2017 S  
Chakra Balancing I 17.06.2017 S  
VM 5 - Psychologie und Gesprächsführung 17.06.2017 S  
LIMITLESS-Training (früher TREP, Entdecke Transformational Reprogramming) 23.06.2017 S  
SIPS 1 23.06.2017 S WL
BG 2 - Teil 1: Berufsidentität 24.06.2017 A  
AP I - Blütenessenzen und Tibetanische Achten 30.06.2017 S  
Spiraldynamik® - Lebendige Füsse und Beine 30.06.2017 S  
Kinderernährung, Ernährung in Stillzeit und Schwangerschaft, Säuglingsernährung 07.07.2017 S  
Chakra Balancing II 08.07.2017 S  
TfH Metaphern 08.07.2017 S  
EMDR TherapeutIn / EMDR Coach - Kompaktausbildung 08.07.2017 S  
Wellness Kinesiologie I - II 11.08.2017 S  
Säure-Basen-Haushalt 11.08.2017 S  
SIPS 2 11.08.2017 S  
Personzentrierte Gesprächsführung 12.08.2017 S  
Gewaltfreie Kommunikation I 12.08.2017 S  
Vegetative Systems & Chakra Works© (Seven Chi Keys) 17.08.2017 S  
Übungsabende Psychologie 17.08.2017 S  
essentielle lebenskinesiologie - Basiskurs 18.08.2017 S  
Brain Gym I 26.08.2017 S WL
BG 2 - Teil 2: Praxisführung 26.08.2017 A  
Kinesiologie mit Kindern 26.08.2017 S  
Krankheiten des rheumatischen Formenkreises 01.09.2017 S  
AP II - Muskelmonitoring 01.09.2017 S  
EMDR-Supervisionstag 01.09.2017 S  
Gewaltfreie Kommunikation II 02.09.2017 S  
Aura-Syntonie 04.09.2017 S  
Info-Anlass 5/17 06.09.2017 I  
SIPS 3 08.09.2017 S  
BG 1 - Gesundheitsverständnis, Menschenbild, Ethik 09.09.2017 A  
Supervision AP - Blütenessenzen und Muskelmonitoring 10.09.2017 S  
LU JONG Heilyoga 10.09.2017 S  
SIPS 4 15.09.2017 S  
Das Mikrobiom des Menschen - Darmsanierung 15.09.2017 S  
RTB - Praxisworkshop 16.09.2017 S  
Dream Master 16.09.2017 S  
Übungsabende Psychologie 21.09.2017 S  
Hauterkrankungen 22.09.2017 S  
Neu: Neuro-Tuning Intensiv 22.09.2017 S  
Acht Extra-Meridiane 22.09.2017 S  
Typisierung - Typgerechte Ernährung 23.09.2017 S  
Gestalttherapie / Gestaltberatung 23.09.2017 S  
AP III + IV - Can Opener + Basket Weaver 28.09.2017 S  
SG - Psychologie, Kommunikation, Gesprächsführung 29.09.2017 A  
Ausbildung Ganzheitliche Ernährungslehre - Stufe 1 Ernährungscoach 29.09.2017 A  
Ausbildung Ganzheitliche Ernährungslehre - Stufe 2 Dipl. ErnährungstherapeutIn 29.09.2017 A  
Hypnose-Therapie Basisausbildung 01.10.2017 S  
Schachbrettmethode 2 & Zähne 06.10.2017 S  
NMK - Trauma-Heilung 07.10.2017 S  
Tiefenpsychologie und Traumarbeit 1 07.10.2017 S  
Rückführungs-Therapie 08.10.2017 S  
Info-Anlass 6/17 11.10.2017 I  
Ernährungspsychologische Grundlagen 13.10.2017 S  
Chakra Balancing II 14.10.2017 S  
Supervision AP - Reflexes und Bodywork 15.10.2017 S  
b) Nachmittagskurs: MG 2 - Biologie, Anatomie, Physiologie, Krankheitslehre, Epidemiologie, Pharmakologie 17.10.2017 A  
Übungsabende Psychologie 19.10.2017 S  
Maligne Erkrankungen 20.10.2017 S  
3in1 - Best of 3 20.10.2017 S  
Schachbrettmethode 1 20.10.2017 S  
BG 2 - Teil 1: Berufsidentität 21.10.2017 A  
a) Abendkurs: MG 2 - Biologie, Anatomie, Physiologie, Krankheitslehre, Epidemiologie, Pharmakologie 23.10.2017 A  
Higher Self Healing & Channeling 24.10.2017 S  
VM 3 - Pathologie und Psychosomatik/Homöopathie I 26.10.2017 A  
Robert Betz - Glücklich in einem gesunden Körper 28.10.2017 S  
TraumatherapeutIn 01.11.2017 S  
Ernährung und Stress 03.11.2017 S  
Tiefenpsychologie und Traumarbeit 2 04.11.2017 S  
Die Psychodynamik des Atems 04.11.2017 S  
AP - PRY und Zentrierung 09.11.2017 S  
essentielle lebenskinesiologie - Basiskurs 10.11.2017 S  
Frischpflanzenkraft - äussere Anwendung, innere Heilung 10.11.2017 S  
Training for the Trainer 11.11.2017 S  
Übungsabende Psychologie 16.11.2017 S  
3in1 - Best of 4 17.11.2017 S  
Buchlesung mit Thomas Schäfer 17.11.2017 S  
Einführung in den Schamanismus 17.11.2017 S  
NMK - ADHS und Borderline 18.11.2017 S  
Familenaufstellungen mit Thomas Schäfer 18.11.2017 S  
Atem-Therapie Kompaktausbildung 20.11.2017 S  
Info-Anlass 7/17 22.11.2017 I  
Der Ruf der Geistigen Welt – Erlebnis-Seminar mit Live-CHANNELING 24.11.2017 S  
Stoffwechselerkrankungen I 24.11.2017 S  
BG 2 - Teil 2: Praxisführung 24.11.2017 A  
Psychologie Ausbildung 25.11.2017 A  
AP III + IV - Can Opener + Basket Weaver 30.11.2017 S  
EFT - Zertifikat-Ausbildung 01.12.2017 S  
Schüsslersalze I 08.12.2017 S  
Frühkindliche Reflexe 08.12.2017 S  
Chakra Balancing I 09.12.2017 S  
Übungsabende Psychologie 14.12.2017 S  
Stoffwechselerkrankungen II 15.12.2017 S  
Systemische Psychologie 16.12.2017 S  
Schüsslersalze II 12.01.2018 S  
Östliche Ernährung 23.02.2018 S  
Ernährung bei AD(H)S und MS 05.05.2018 S  
Einführung in die Phytotherapie 25.05.2018 S  
Homöopathische Hausapotheke 26.10.2018 S  
MG 3 - KlientInnensicherheit / TherapeutInnensicherheit 07.12.2019 A  

Alle Kurse in der Übersicht

Kategorie: Kinesiologie
Die OdA KT hat im April 2016 unseren Tronc Commun KT akkreditiert. Seit Ende August 2016 ist nun auc…
weiter
  

Aktueller Newsletter

25. 05. 2016
Kategorie: Allgemein
Aktueller Newsletter
weiter
  
Kategorie: Allgemein
Entscheid SBFI - Genehmigung der PO HFP KT
weiter