Apamed Fachschule für Kinesiologie-Ausbildung, Psychologie-Ausbildung, Ausbildung zum Ernährungsberater, Schulmedizinische Ausbildung und Weiterbildungen für Heilpraktiker und Naturheilarzt
Von der Berufung zum Beruf
     Von der Passion zum Wirken

AP I - Blütenessenzen und Tibetanische Achten - nach Richard Utt

Emotionale und mentale Stressmuster lösen
- die Arbeit mit Blütenessenzen, Klängen und Einstellungen

Dieses Seminar ist der Basis- und Einstiegskurs in die von Richard D. Utt entwickelte Applied Physiology. Diese Methode bietet auch den Anwendern anderer Kinesiologiemethoden ein sehr wertvolles ergänzendes Verfahren, das sich gut mit vielen kinesiologischen Techniken kombinieren lässt.

Die Grundlage der Applied Physiology ist eine ausgefeilte und ausserordentlich systematische holographische Theorie, die von einem Sieben-Elemente-Meridianmodell ausgeht. In diesem Grundkurs lernen Sie, wie Sie mit Hilfe zweier auf spezielle Weise ausgetesteter Alarmpunkte die genauen Koordinaten für ein vorhandenes Stressmuster finden. Diese Meridian-Koordinaten liefern dann den Querverweis auf die emotionale und mentale Ebene, denen wiederum Affirmationen und Blütenessenzen zur Entspannung und Lösung des jeweiligen Stressmusters zugeordnet sind.

Untersuchungen in der Applied Physiology haben zur Identifikation vieler Gedankenmuster geführt, die mit den 196 möglichen Alarmpunktkombinationen verknüpft sind. Darüber hinaus werden 96 Blütenessenzen in ihren Yin- und Yang-Aspekten den Alarmpunktkombinationen und den ihnen entsprechenden Reaktionsmustern zugeordnet.

Neuere Untersuchungen weisen auch auf die mit den Meridianen korrespondierenden Klangfrequenzen hin. Die Anwendung von Stimmgabeln innerhalb des Sieben-Elemente-Hologramms hat sich als äusserst wirksam erwiesen, tief sitzende unterbewusste und unbewusste Einstellungen und Verhaltensweisen ins Bewusstsein zu heben und den damit verbundenen Stress abzubauen.


Die Tibetanischen Achten im 5- und 7-Elemente-System der AP

Der Workshop vertieft und erweitert die Arbeit mit den Tibetanischen Achten, wie sie z. B. im "Touch for Health" eingesetzt werden. Die Beeinflussung dieser subtileren Energieströme lässt auf einzigartige Weise eine Harmonisierung in verschiedenen - sonst kaum erkannten - Bereichen zu.

So wird mit dieser integrativen, holographischen Korrekturmethode der AP ein Bindeglied zwischen dem 5-Elemente-System und dem 7-Elemente-System der AP geschaffen und auf zwei Ebenen gearbeitet. Die erste Ebene fördert grundsätzliche Integrationsaspekte durch die Arbeit an den Energieflüssen, die den 14 Funktionskreisen zugeordnet sind. Die zweite Ebene überprüft spezielle Teilbereiche dieser Energieflüsse, die mit Hilfe von Akupressurstimulierung harmonisiert werden können.

Die Tibetanischen Achten sind eine äusserst effektive und häufig verwendete Ausgleichsmethode in der AP, die die Integration und Effektivität diverser anderer Korrekturen noch wesentlich steigert.

AP I - Blütenessenzen und Tibetanische Achten bei Apamed:

Bereich

Kinesiologie

Typ

Seminar

Kursbezeichnung

AP I - Blütenessenzen und Tibetanische Achten

Dozenten

Fischer Wolfgang K.

Kursangebot    Preise in CHF

AP I - Blütenessenzen und Tibetanische Achten
 30.06.2017-02.07.2017  09:15-17:15
580.00
zzgl. Manual

Demnächst starten:

Kurs Datum Typ S
Gastroenterologie II 28.04.2017 S  
Frühkindliche Reflexe 28.04.2017 S LP
Supervision Three in One 28.04.2017 S  
Ausbildung Angewandte Humanistische Psychologie 29.04.2017 A WL
Psychologische Konflikte des Alltags 29.04.2017 S WL
Dr. Ruediger Dahlke - Glück aus Sicht des Arztes 29.04.2017 S  
Hypnose-Therapie Basisausbildung 30.04.2017 S  
3in1 - Best of 2 05.05.2017 S X
Schachbrettmethode 2 & Zähne 05.05.2017 S  
Pendeln 06.05.2017 S  
Atem und Meridiane 06.05.2017 S  
Hormon-Yoga 07.05.2017 S  
3in1 - Best of 4 12.05.2017 S X
New Spirit Heilen 13.05.2017 S  
BG 2 - Teil 2: Praxisführung 13.05.2017 A  
Hypnose-Therapie Vertiefung 14.05.2017 S  
Übungsabende Psychologie 18.05.2017 S  
Nierenerkrankungen 19.05.2017 S  
VM 2 - Pathophysiologie / Diätetik II 19.05.2017 A  
Transaktionsanalyse 20.05.2017 S  
BG 1 - Gesundheitsverständnis, Menschenbild, Ethik 20.05.2017 A WL
Edu-Kinestetik für Fortgeschrittene (Edu-K® F) 25.05.2017 S  
RTB 2 - Regulations- und Trauma-Balance 26.05.2017 S  
Ernährungsformen 26.05.2017 S  
Ausbildung Holistische Kinesiologie für EMR, ASCA (KK-Zulassung) inkl. Tronc Commun (ohne MG 2) 26.05.2017 A WL
Ausbildung Holistische Kinesiologie zusätzlich mit Branchenzertifikat inkl. Tronc Commun (ohne MG 2) und inkl. Praktikum 26.05.2017 A WL
NMK 7 - Urfunktionen 27.05.2017 S  
TfH I - IV 27.05.2017 S X
Herz-Kreislauferkrankungen - Mediterrane Ernährung 09.06.2017 S  
AP II - Muskelmonitoring 09.06.2017 S  
Info-Anlass 4/17 14.06.2017 I  
Übungsabende Psychologie 15.06.2017 S  
Sporternährung, Ernährung und Gesundheit 16.06.2017 S  
Spiraldynamik® - Gleichgewicht und Koordination 16.06.2017 S  
Chakra Balancing I 17.06.2017 S  
VM 5 - Psychologie und Gesprächsführung 17.06.2017 S  
LIMITLESS-Training (früher TREP, Entdecke Transformational Reprogramming) 23.06.2017 S  
SIPS 1 23.06.2017 S WL
BG 2 - Teil 1: Berufsidentität 24.06.2017 A X
AP I - Blütenessenzen und Tibetanische Achten 30.06.2017 S  
Spiraldynamik® - Lebendige Füsse und Beine 30.06.2017 S  
Kinderernährung, Ernährung in Stillzeit und Schwangerschaft, Säuglingsernährung 07.07.2017 S  
Chakra Balancing II 08.07.2017 S  
TfH Metaphern 08.07.2017 S  
EMDR TherapeutIn / EMDR Coach - Kompaktausbildung 08.07.2017 S LP
Wellness Kinesiologie I - II 11.08.2017 S  
Säure-Basen-Haushalt 11.08.2017 S  
SIPS 2 11.08.2017 S  
Supervision OGO 11.08.2017 S  
Personzentrierte Gesprächsführung 12.08.2017 S  
Gewaltfreie Kommunikation I 12.08.2017 S WL
Vegetative Systems & Chakra Works© (Seven Chi Keys) 17.08.2017 S  
Übungsabende Psychologie 17.08.2017 S  
essentielle lebenskinesiologie - Basiskurs 18.08.2017 S  
Brain Gym I 26.08.2017 S WL
BG 2 - Teil 2: Praxisführung 26.08.2017 A  
Kinesiologie mit Kindern 26.08.2017 S  
Krankheiten des rheumatischen Formenkreises 01.09.2017 S  
AP II - Muskelmonitoring 01.09.2017 S  
EMDR-Supervisionstag 01.09.2017 S  
Gewaltfreie Kommunikation II 02.09.2017 S  
Aura-Syntonie 04.09.2017 S  
Info-Anlass 5/17 06.09.2017 I  
SIPS 3 08.09.2017 S  
BG 1 - Gesundheitsverständnis, Menschenbild, Ethik 09.09.2017 A  
Supervision AP - Blütenessenzen und Muskelmonitoring 10.09.2017 S  
LU JONG Heilyoga 10.09.2017 S  
SIPS 4 15.09.2017 S  
Das Mikrobiom des Menschen - Darmsanierung 15.09.2017 S  
RTB - Praxisworkshop 16.09.2017 S  
Dream Master 16.09.2017 S  
Übungsabende Psychologie 21.09.2017 S  
Hauterkrankungen 22.09.2017 S  
Neu: Neuro-Tuning Intensiv 22.09.2017 S  
Acht Extra-Meridiane 22.09.2017 S  
Typisierung - Typgerechte Ernährung 23.09.2017 S  
Gestalttherapie / Gestaltberatung 23.09.2017 S  
AP III + IV - Can Opener + Basket Weaver 28.09.2017 S  
SG - Psychologie, Kommunikation, Gesprächsführung 29.09.2017 A  
Ausbildung Ganzheitliche Ernährungslehre - Stufe 1 Ernährungscoach 29.09.2017 A  
Ausbildung Ganzheitliche Ernährungslehre - Stufe 2 Dipl. ErnährungstherapeutIn 29.09.2017 A  
Hypnose-Therapie Basisausbildung 01.10.2017 S  
Schachbrettmethode 2 & Zähne 06.10.2017 S  
NMK - Trauma-Heilung 07.10.2017 S  
Tiefenpsychologie und Traumarbeit 1 07.10.2017 S  
Rückführungs-Therapie 08.10.2017 S  
Info-Anlass 6/17 11.10.2017 I  
Ernährungspsychologische Grundlagen 13.10.2017 S  
Chakra Balancing II 14.10.2017 S  
Supervision AP - Reflexes und Bodywork 15.10.2017 S  
b) Nachmittagskurs: MG 2 - Biologie, Anatomie, Physiologie, Krankheitslehre, Epidemiologie, Pharmakologie 17.10.2017 A  
Übungsabende Psychologie 19.10.2017 S  
Maligne Erkrankungen 20.10.2017 S  
3in1 - Best of 3 20.10.2017 S X
Schachbrettmethode 1 20.10.2017 S  
BG 2 - Teil 1: Berufsidentität 21.10.2017 A LP
a) Abendkurs: MG 2 - Biologie, Anatomie, Physiologie, Krankheitslehre, Epidemiologie, Pharmakologie 23.10.2017 A  
Higher Self Healing & Channeling 24.10.2017 S  
VM 3 - Pathologie und Psychosomatik/Homöopathie I 26.10.2017 A  
Robert Betz - Glücklich in einem gesunden Körper 28.10.2017 S  
TraumatherapeutIn 01.11.2017 S  
Ernährung und Stress 03.11.2017 S  
Tiefenpsychologie und Traumarbeit 2 04.11.2017 S  
Die Psychodynamik des Atems 04.11.2017 S  
AP - PRY und Zentrierung 09.11.2017 S  
essentielle lebenskinesiologie - Basiskurs 10.11.2017 S  
Frischpflanzenkraft - äussere Anwendung, innere Heilung 10.11.2017 S  
Training for the Trainer 11.11.2017 S  
Übungsabende Psychologie 16.11.2017 S  
3in1 - Best of 4 17.11.2017 S X
Buchlesung mit Thomas Schäfer 17.11.2017 S  
Einführung in den Schamanismus 17.11.2017 S  
NMK - ADHS und Borderline 18.11.2017 S  
Familenaufstellungen mit Thomas Schäfer 18.11.2017 S  
Atem-Therapie Kompaktausbildung 20.11.2017 S  
Info-Anlass 7/17 22.11.2017 I  
Der Ruf der Geistigen Welt – Erlebnis-Seminar mit Live-CHANNELING 24.11.2017 S  
Stoffwechselerkrankungen I 24.11.2017 S  
BG 2 - Teil 2: Praxisführung 24.11.2017 A  
Psychologie Ausbildung 25.11.2017 A  
Psychologische Konflikte des Alltags 25.11.2017 S  
Astrologie & Numerologie 26.11.2017 S  
AP III + IV - Can Opener + Basket Weaver 30.11.2017 S  
EFT - Zertifikat-Ausbildung 01.12.2017 S  
Ausbildung Holistische Kinesiologie zusätzlich mit Branchenzertifikat inkl. Tronc Commun (ohne MG 2) und inkl. Praktikum 01.12.2017 A  
Ausbildung Holistische Kinesiologie für EMR, ASCA (KK-Zulassung) inkl. Tronc Commun (ohne MG 2) 01.12.2017 A  
Voice Dialogue 1 02.12.2017 S WL
TfH I - IV 02.12.2017 S WL
Schüsslersalze I 08.12.2017 S  
Frühkindliche Reflexe 08.12.2017 S  
Chakra Balancing I 09.12.2017 S  
Übungsabende Psychologie 14.12.2017 S  
Stoffwechselerkrankungen II 15.12.2017 S  
Systemische Psychologie 16.12.2017 S  
Voice Dialogue 2 16.12.2017 S  
Schüsslersalze II 12.01.2018 S  
Voice Dialogue 3 20.01.2018 S  
Durchlauf 1: Teil - Tronc Commun - Aufschulung für GWV / EMR 27.01.2018 A WL
NLP - Neurolinguistisches Programmieren 10.02.2018 S  
Östliche Ernährung 23.02.2018 S  
Ausbildung Craniosacral Therapie 09.03.2018 A  
Magic Eyes - Kinderkurs 30.03.2018 S  
Wieder klar sehen 31.03.2018 S  
wingwave - Coaching 05.04.2018 S  
Tiefenpsychologie und Traumarbeit 1 21.04.2018 S  
RTB 1 - Regulations- und Trauma-Balance 27.04.2018 S  
Ernährung bei AD(H)S und MS 05.05.2018 S  
Einführung in die Phytotherapie 25.05.2018 S  
Tiefenpsychologie und Traumarbeit 2 26.05.2018 S  
Voice Dialogue 1 16.06.2018 S  
RTB 2 - Regulations- und Trauma-Balance 22.06.2018 S  
Voice Dialogue 2 30.06.2018 S  
Voice Dialogue 3 11.08.2018 S  
Durchlauf 2: Teil - Tronc Commun - Aufschulung für GWV / EMR 20.10.2018 A WL
Homöopathische Hausapotheke 26.10.2018 S  
Durchlauf 3: Teil - Tronc Commun - Aufschulung für GWV / EMR 19.01.2019 A  
MG 3 - KlientInnensicherheit / TherapeutInnensicherheit 07.12.2019 A  

Alle Kurse in der Übersicht

Kategorie: Kinesiologie
Es ist soweit, die Kinesiologie ist eine Methode der KomplementärTherapie!
weiter
  
Kategorie: Kinesiologie
Die OdA KT hat im April 2016 unseren Tronc Commun KT akkreditiert. Seit Ende August 2016 ist nun auc…
weiter
  

Aktueller Newsletter

25. 05. 2016
Kategorie: Allgemein
Aktueller Newsletter
weiter