APAMED Fachschule für Kinesiologie, Psychologie und Ernährungsberatung APAMED Fachschule für Kinesiologie, Psychologie und Ernährungsberatung
Eduqua zertifiziert

Ausbildung Medizinisches Basiswissen

Lehrgänge Medizinisches Basiswissen

Die medizinische Grundausbildung richtet sich an angehende Therapeuten der Kinesiologie, Ernährungsberatung und Körpertherapie. Der Basiskurs in Anatomie/Physiologie/Pathologie betrachtet den Menschen als Ganzes und erklärt die physiologischen Abläufe des Organsystems in Verbindung mit der Krankheitslehre, Hygiene und entsprechenden Notfallmassnahmen. Weitere Kursblöcke bauen durch Pathophysiologie/Diätetik und Patho-Psychosomatik und Immunologie darauf auf.

Das schulmedizinische Wissen lässt sich in alle fachspezifischen Methoden integrieren und vernetzen. Es beabsichtigt, dem angehenden Therapeuten ein kompetentes Auftreten gegenüber dem Klienten zu verleihen und gleichzeitig die Fähigkeit einer Früherkennung von Krankheiten, die an den Arzt verwiesen werden müssen, zu gewährleisten.

Unser schulmedizinisches Ausbildungskonzept setzt sich aus verschiedenen Kursblöcken zusammen und kann gemäss individuellen Bedürfnissen erweitert werden, um den Anforderungen der Verbände und des EMR gerecht zu werden. Die Basis- und Aufbaukurse vermitteln ein vertieftes Fachwissen in Theorie und Praxis und integrieren die Psychologie und Gesprächsführung als wichtigen Bestandteil zur Fachausbildung gemäss Vorschriften des EMR und der Verbände.

Ausnahmen:
Absolventen mit einem SRK Abschluss sind gemäss NVS und EMR vom schulmedizinischen Studium befreit, sofern die geforderten Stunden mit Prüfungsnachweis vorgelegt werden können.

Quereinsteiger / Anrechnung fremder Lernleistung:
Die APAMED Fachschule rechnet Stunden von anderen Schulen/Institutionen an (ausgenommen Wiederholungen!). Damit wir diese anrechnen dürfen, muss eine Gesamtabschlussprüfung der Schulmedizin an unserer Schule abgelegt werden, um dem EMR-Reglement zu entsprechen.

Pensen:
Für den Beitritt zum EMR benötigen KinesiologInnen 350 Std., ErnährungstherapeutInnen 600 Std. Für den NVS Beitritt benötigt es 420 Std. Schulmedizin. ASCA fordert mindestens 150 Stunden für den Beitritt, für Kinesiologie und Ernährungstherapie verlangt die ASCA 450 Std.

Allgemeine Informationen

Voraussetzungen:
abgeschlossene Berufslehre oder vergleichbare Ausbildung

Anerkennungen:

Die Ausbildung erfüllt alle Kriterien der Anerkennungsinstitutionen (EMR, ASCA, NVS) um via Krankenkassen-Zusatzversicherung abzurechnen.

Zeitlicher Aufwand:
Basismodul 255 Std.
Kurs 1a) wöchentlich am Abend 3.5 Std.
Kurs 1b) alle 2 Wochen am Nachmittag 6.0 Std.

Kosten Basismodul:
CHF 6'480.-- zzgl. Lehrmittel

Daneben bieten wir weitere Zusatzmodule mit variablen Stundenzahlen an.

Medizinisches Basiswissen Ausbildung
Medizinisches Basiswissen Ausbildung
Medizinisches Basiswissen Ausbildung
Typ Ausbildung
Bereich Schulmedizin
Kursbezeichnung Schulmedizinisches Basiswissen
Dozenten Bänziger Erica
Birnstiel Matthias
Haas Jürg
Koch-Cadosi Noemi
Maurer Adrian
Ricke Sonja
Schwarz Hans

Kursbezeichnung Beginn Ende Zeit Kosten
1a) Medizinische Grundlagen jeweils Montagabend 26.10.2015 18.00-21.30 CHF 6'480.-- Anmeldung
1b) Medizinische Grundlagen jeweils Dienstagnachmittag 27.10.2015 12.45-18.45 CHF 6'480.-- Anmeldung




Typ-Legende:
A = Ausbildung
S = Seminar
V = Vortrag
Hilfe
Demnächst starten:
Kurs Datum Typ
Vollwerternährung II (E. Bänzi... 19.12.14 S
Traumarbeit II 20.12.14 S
TfH II 20.12.14 S
Übungsabend Kinesiologie 02.01.15 A
Übungsabend AHP 07.01.15 S
Wellness Kinesiologie III+IV 09.01.15 S
Maligne Erkrankungen, Krebs, I... 09.01.15 S
Übungsabend Kinesiologie 14.01.15 A
AP and the Brain 15.01.15 S
Ernährungsformen: Makrobiotik,... 16.01.15 S
Partnerschaft und Single 18.01.15 S
Info-Anlass 1/15 21.01.15 I
Die Kraft intuitiver Entscheid... 24.01.15 S
Voice Dialogue III 24.01.15 S
Ausbildung angewandte humanist... 24.01.15 A
Psychologische Konflikte des A... 24.01.15 S
Die Kraft intuitiver Entscheid... 24.01.15 S
Theta Floating - Basisseminar 24.01.15 S
Stressmanagement/Strategien, A... 30.01.15 S
StellvertreterIn - Körper und ... 30.01.15 S
AufstellerIn - Körper und Orga... 30.01.15 S
Achtsamkeits-Schulung 31.01.15 S
3 in 1 - Advanced One Brain II 31.01.15 S
Die Kraft der Imagination nutz... 01.02.15 S
Numerologie & Astrologie 01.02.15 S
Übungsabend Kinesiologie 02.02.15 A
Übungsabend AHP 03.02.15 S
Ernährung und Gesundheit; Spor... 06.02.15 S
TfH III 07.02.15 S
Optimale Gehirnorganisation (B... 07.02.15 S

Alle Termine finden Sie hier.